Die zwei Künstlerinnen interpretieren Jazz- und Popsongs auf ihre ganz eigene Art. Mithilfe einer Loopstation arrangieren sie Songs für Cello, Harfe und Gesang und entwickeln dabei einen besonderen Sound.